, , , , , ,

, , , , , , , , ,

 

Leider mussten wir in diesem Jahr das Hotel früher schliessen als erwartet. Durch die Ausbreitung des Corona-Virus und die daraus resultierten staatlichen Vorgaben und Einschränkungen war es uns nicht mehr möglich, den ordentlichen Hotelbetrieb aufrecht zu erhalten. 

Wir möchten den Gästen und Freunden unseres Hauses recht herzlich danken für den Besuch bei uns im Prätschli in der vergangenen Saison und freuen uns auf ein Wiedersehen im Winter 2020/2021, der für uns am 3. Dezember 2020 startet. 

Während der Sommermonate haben wir unseren Prätschli-Stall für Sie geöffnet (ab 13. Juni – Ruhetag montags). 

.

Noch mehr Entspannung

Wellness auf 650m2

Seit 2018 bieten wir Ihnen bei uns im Prätschli eine weitere tolle Attraktion an: einen 650 m2 grossen Wellnessbereich. Erholen Sie sich im Dampfbad und der Sauna, kühlen Sie sich im frischen Schnee ab oder geniessen Sie im Ruheraum den Blick auf die Berge. Wir bieten Ihnen diversen Wellnessanwendungen- und behandlungen an. Auch ein Fitnessstudio mit hocheffizienten Geräten steht Ihnen zur Verfügung. Ruhe und Entspannung finden Sie im Wellnesspool, der mit Massageschwallduschen, Massagedüsen und Sprudelliegen ausgestattet ist.

Bei Ihrem Aufenthalt in unserem Hotel können Sie sich nach einem ereignisreichen Wintersport-Tag rundum verwöhnen lassen.

Zum Relaxpool haben Jugendliche ab 14 Jahren Zutritt, die Saunawelt ist für Personen ab 16 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen erlaubt.

Verschaffen Sie sich doch einen ersten Eindruck und werfen Sie einen Blick auf unseren Erweiterungsplan:

UH_L3043_1920x750

Skischule inklusive

Mehrwert für Familien

Und das Prätschli macht wieder mit: Die Skischule für Kinder und Jugendliche ist auch im Winter 2019/2020 ab 3 Übernachtungen gratis!